Kevin Sebastian Wilms

Kevin Sebastian Wilms
07 - Dümpten

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne möchte ich mich auf dieser Seite bei Ihnen persönlich vorstellen und Sie über meine politischen Ziele informieren.

Mein Name ist Kevin Sebastian Wilms, ich bin 26 Jahre alt und studierter Jurist. Beruflich befinde ich mich auf der „Zielgeraden“ meines Rechtsreferendariates, das ich am Landgericht in Essen absolviere.


Ausgleich finde ich in der Familie, beim Laufen und im Karneval. Als Schatzmeister der Alten Oberhausener Karnevalsgesellschaft Weiß-Rot 1889 e. V. darf ich meinen Beitrag zum Erhalt des Brauchtums leisten.


Einen hohen Stellenwert in meinem Leben nimmt seit jeher die Entwicklung unserer Stadt ein. Als stellvertretender Vorsitzender der Jungen Union und Referent der CDU-Ratsfraktion konnte ich bereits kommunalpolitische Erfahrungen sammeln, die ich gerne für Dümpten und Oberhausen in die Ratsarbeit einbringen würde.

Meine politischen Schwerpunkte liegen in der Stadtplanung und -entwicklung sowie der Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung. Eine nachhaltige Stadtentwicklung heißt für mich, den Oberhausenern ein Zuhause zu bieten.


Stadtplanung und -entwicklung

Das Fundament eines jeden Zuhauses ist dabei eine attraktive und generationengerechte Wohnbebauung. Ein Zuhause setzt aber noch mehr voraus. Im Fokus einer modernen Stadtplanung sind dabei stets die Infrastruktur, die Anbindung an den ÖPNV, die Nahversorgung sowie gepflegte Grünflächen.

Dümpten bietet viel: Wir haben eine gute Anbindung an die Autobahn, an die Straßenbahn und zahlreiche Buslinien, wir haben ein breites Angebot der Nahversorgung im Stadtteil, eine unmittelbare Nähe zur Innenstadt und viel Grün. Gerne möchte ich mit Ihnen im Gespräch Strategien erarbeiten, wie wir unseren Stadtteil noch attraktiver gestalten können.


Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung

Die vorgenannten Punkte wiegen jedoch nichts, wenn wir sie nicht in einem sauberen Umfeld vorfinden, in dem wir uns sicher fühlen. Deshalb erachte ich es als besonders wichtig, dass wir wilde Müllkippen zeitnah entsorgen und den Müllsündern auf die Schliche kommen. Auch eine verstärkte Zusammenarbeit von Polizei und kommunalem Ordnungsdienst halte ich für unabdingbar.

Gerne möchte ich auch in diesem Punkt Ihr Ansprechpartner sein.

Seit der letzten Kommunalwahl 2015 haben wir in Oberhausen, nicht zuletzt durch das große Engagement unseres Oberbürgermeisters Daniel Schranz,  viele Erfolge zu verzeichnen: die Ansiedlung des Edeka-Zentrallagers, den Umbau des ehemaligen Kaufhof-Gebäudes zu einem Hotel, so hohe Investitionen in Schulen, Kindergärten und Straßen, wie noch nie zuvor, die Senkung der Arbeitslosenquote seien hier als Beispiele genannt.

Nun gilt es, diesen Weg mit Ihnen gemeinsam erfolgreich weiterzugehen und die positive Entwicklung voranzutreiben. Schenken Sie mir, schenken Sie uns dafür Ihr Vertrauen.

Herzlichst, Ihr Ratskandidat für Dümpten

Kevin Sebastian Wilms

 

Downloads