Aktuelles

Eisenbahnunterführung Osterfeld: Historische Chance

Unverständnis bei CDU-Fraktion wegen Kritik an Unterführungs-Plänen

„Mit Unverständnis“ reagiert die Oberhausener CDU-Fraktionsvorsitzende Simone-Tatjana Stehr auf Kritik an den städtischen Plänen für die Eisenbahnunterführungen an der Osterfelder Straße. „Ein Jahrzehnte altes Ärgernis kann im Zuge der von der Deutschen Bahn geplanten Verbesserungen beseitigt werden. Dafür nimmt die Bahn Geld in die Hand und die Stadt ergreift mit Oberbürgermeister Daniel Schranz an der Spitze diese historische Chance für unsere Stadt. Ich gehe davon aus, dass die Osterfelder das sehr zu schätzen wissen.“

Denis Osmann erklärt: „Die Unterführung ist ein dunkles Nadelöhr und trennt Osterfeld in zwei Teile. An dieser wichtigen Schnittstelle Verbesserungen erreichen zu können, sollte es im Sinne der Osterfelder Bürgerinnen und Bürger wert sein, auch städtische Mittel zu investieren.“ Der planungspolitische Sprecher der Oberhausener CDU-Fraktion und Sprecher der CDU in der Osterfelder Bezirksvertretung verweist auf die „erheblichen Besucherzahlen, die nicht allein das Centro anzieht“: „Vor allem beim Abfluss des Verkehrs Richtung A 42 ist der Rückstau, der von der Unterführung ausgeht, ein Problem. Auch deshalb brauchen wir die Verbreiterung des Tunnels – und im Zuge dessen erfreulicherweise auch die Beseitigung eines Raumes, der vor allem von vielen Frauen als Angstraum wahrgenommen wird.“

Stehr betont noch einmal die Bedeutung des Tourismus für Oberhausen: „Oberhausen ist zu einem Anziehungspunkt für zig Millionen Menschen im Jahr geworden. Das wollen wir als Stadt, das brauchen wir. Jede Verbesserung der Verkehrssituation ist deshalb zu begrüßen und nicht in kleinkrämerischer Weise zu verdammen.“

mehr »

Wohnen im Alter ist Thema bei der Senioren-Union

Olaf Rabsilber wird am Dienstag, 12. Februar, bei der Oberhausener Senioren-Union zu Gast sein. Das geschäftsführende Vorstandsmitglied der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft Oberhausen-Sterkrade wird ab 15 Uhr im Haus Union an der Schenkendorfstraße 13 über den besonderen Auftrag der Wohnungsgenossenschaften sprechen. Im Vordergrund soll dabei der Umgang mit älteren Menschen und das soziale Engagement im Wohnquartier stehen. Die Oberhausener CDU-Senioren freuen sich auf eine spannende Veranstaltung mit zahlreichen am Thema Wohnen im Alter Interessierten.

mehr »

Hausmann wendet sich gegen Kritik der Linken Liste an Bundeswehrwerbung

„Wertvolle Aufgabe für unser Land“

„Jedem einzelnen jungen Menschen, der aus Verantwortungsbewusstsein Deutschland gegenüber dazu bereit ist, in den Dienst der Bundeswehr einzutreten, sollte die Linke Liste dankbar sein“, sagt Wilhelm Hausmann. Der Oberhausener CDU-Parteivorsitzende reagiert damit auf die Kritik der Oberhausener Linken Liste an der Werbung für den Dienst in der Bundeswehr an Oberhausener Bushaltestellen und in der Straßenbahn: „Ich empfinde es als höchst befremdlich, wenn ich darüber nachdenke, welches staatsbürgerliche Verständnis sich hinter dieser Kritik verschanzt.“

Die Linke Liste hatte erklärt, die Werbung sei „verharmlosend, einseitig und manipulativ“. Hausmann setzt dagegen, dass „es sich bei der Bundeswehr um eine tief in unseren demokratischen Staat eingebettete Friedensarmee handelt“: „Hilfeleistungen unserer Bundeswehr in der ganzen Welt, den Einsatz gegen Piraten, gegen Schlepperbanden, gegen Völkermord. Das alles ignoriert die Linke Liste mit einem pseudomoralischen Gestus, den ich erschreckend finde, und diskreditiert dabei ganz nebenbei mehr als 170 000 Berufs- und Zeitsoldaten, die sich in unserem Land einer wertvollen Aufgabe verschrieben haben.“

Die Oberhausener Verkehrsbetriebe Stoag, die im Zentrum der Kritik der Linken Liste standen, haben die Kritik mit dem Verweis darauf zurückgewiesen, dass sie keinen Grund dafür sähen, die Werbung einer staatlichen Einrichtung abzulehnen.

mehr »

Mitmachen

Werden Sie jetzt
CDU-Mitglied!

Die CDU ist gestärkt aus den Wahlen hervorgegangen. Werden Sie jetzt Teil dieser Stärke und werden CDU-Mitglied!

Bilder

Aktuelle Bilder, Motive
und Plakate

Hier finden Sie die aktuellen Bilder, Motive und Plakate der CDU Oberhausen.